Die ultimativen Strategien gegen Steuern und Inflation

Internationale Koryphäen, Finanzprofis, Steuerexperten und Juristen stellen am
ASSET PROTECTION KONGRESS die praktische Umsetzung professionellen Vermögensschutzes und Vermögensvermehrung vor.

Hier Freikarte holen!

Internationale Koryphäen, Finanzprofis, Steuerexperten und Juristen stellen am
ASSET PROTECTION KONGRESS die praktische Umsetzung professionellen

Vermögensschutzes und Vermögensvermehrung vor.

Keine Zeit? Kein Problem: Trotzdem anmelden und nach dem Kongress alle Aufzeichnungen erhalten!

-
Tage
-
Stunden
-
Minuten
-
Sekunden
Anmelden und kostenlos dabei sein

Ukraine-Krise, hohe Inflation, steigende Energiepreise und wirtschaftliche Probleme!

Viele Bürger befürchten weitere Krisen, massive Steuererhöhungen, Zwangsabgaben und Vermögensverluste!
Was wird aus unserem Geld?

Der ASSET PROTECTION KONGRESS bietet an zwei Tagen Zugang zu einem einzigartigen Expertennetzwerk! Internationale Koryphäen, Finanzprofis, Steuerexperten und Juristen teilen mit den Teilnehmern ihr Insider-Wissen über individuelle Asset Protection Konzeption und die praktische Umsetzung innerhalb und außerhalb Europas.

Warum Ihr Vermögen jetzt geschützt werden muss

Wirtschaftliche Rezession, möglicher Lastenausgleich auf Vermögen, drohende Steuererhöhungen zur Refinanzierung der pandemiebedingten Staatsverschuldungen, Diskussionen über Vermögensabgaben und Zwangshypotheken, Enteignungsgesetze für Immobilien, massiv steigende Inflation, mögliche Währungskrisen, politische Unsicherheit, Verschwörungstheorien, Versicherer-Pleiten und so weiter.


Die Liste der schlechten Nachrichten wird immer länger!

Wie können Mittelstand und vermögende Bürger ihr Vermögen schützen? Wie können wir unsere Steuerlast reduzieren, Vermögen in Liechtenstein oder in der Schweiz abgeltungssteuerfrei in Sicherheit bringen? Wie verhindern wir die enormen Erbschaftssteuern?

Der Kongress liefert mit seinen bekannten Experten nicht nur Antworten auf all diese Fragen, sondern ermöglicht den Teilnehmern auch die praktische Umsetzung all dieser Lösungen. Ein Gramm Praxis ist besser, als eine Tonne Theorie!

Was haben Sie davon, am Kongress teilzunehmen?

Hinweis: Alternativ zur Teilnahme können Sie sich auch nur anmelden und dann zum Zeitpunkt Ihrer Wahl die Aufzeichnungen ansehen. Mit der Anmeldung erhalten Sie freien Zugriff auf alle Vorträge.

Am Kongress erfahren Sie unter anderem...

  • Wie Sie Ihr Vermögen vor allgemeinen Risiken und Gefahren schützen
  • Welche Experten sich im DACH-Raum mit dem Thema Asset Protection besonders gut auskennen
  • Wie Sie zu einer kostenlosen Erstberatung kommen
  • Welche Konzepte und Lösungen Bedrohungen wie Enteignung, Zwangsabgaben und Belastungen entschärfen
  • Wie Sie Herausforderungen wie Inflation, Staatsverschuldung und Währungskrisen begegnen
  • Welche Länder sich für Vermögenstransfers eignen
  • Was maßgeschneiderte Anlage- und Investmentstrategien bewirken können

Und vieles mehr!

Das sagen die bisherigen Teilnehmer

DER VERANSTALTER

Peter Härtling

Massive Bedrohungen und Risiken kommen auf uns zu! Wirtschaftliche Probleme, steigende Inflation, Stagflation, Enteignungsgesetze, hohe Steuerbelastungen, Vermögenssteuer, Zwangshypotheken, mögliche Währungskrisen, politische Unsicherheiten, Staatsverschuldung, EU-Vermögensregister, neuer Lastenausgleich, und so weiter... Die Liste wird immer länger!

Unternehmen und Verbraucher stellen sich wichtige Fragen:

  • Welche Lösungen und Konzepte entschärfen diese Bedrohungen?
  • Wie können Mittelstand und vermögende Bürger diesen Herausforderungen begegnen?
  • Wie entgehen wir diesen Risiken und Gefahren, bevor es zu spät ist?
  • Wie bringen wir unsere Werte in Deutschland, oder außerhalb der EU, in Liechtenstein, der Schweiz, oder in einem anderen Land, abgeltungssteuerfrei und mit besserer Rendite in Sicherheit?
  • Wie vermindern wir die enorme Steuerbelastung?
  • Wie schützen wir unser Vermögen, unsere Zukunft, vor dem Zugriff Dritter?
  • Wie gehen wir strukturiert vor?

Dieser Kongress bietet an zwei Tagen Zugang zu einem einzigartigen Expertennetzwerk. Internationale Koryphäen, Steuerexperten und Juristen teilen mit Ihnen ihr Insider-Wissen über individuelle Asset Protection Konzeption und die praktische Umsetzung innerhalb und außerhalb Europas.

Dieses Wissen sind unbezahlbar! Hier Freikarte holen.


Ihr Peter Härtling

DER ORGANISATOR

Philipp von Wartburg

Mit dem ASSET PROTECTION KONGRESS haben wir einen großen Schritt in Richtung finanzielle Sicherheit genommen. Gerade in der aktuellen Situation - Ukraine-Krieg und Corona-Krise - sind Lösungen gefragt, wie ich als Unternehmer oder Verbraucher meine Werte, meine Familie bzw. mein Unternehmern schützen kann.

Der Kongress nimmt hier eine überaus wichtige Rolle ein: Jeder kann teilnehmen und sich die qualifizierten Antworten der zahlreichen Experten abholen. Es ist mir daher ein großes Anliegen, allen interessierten Teilnehmern eine Freikarte zu schenken. Auch die Aufzeichnungen der Vorträge, Podiumsdiskussionen und Interviews werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Wir sehen uns am Kongress!

Melden Sie sich gleich an!


Ihr Philipp von Wartburg

DER KOORDINATOR

Ralf Huber

Der ASSET PROTECTION KONGRESS hat ein großes Ziel: Sie als Teilnehmer mit den aktuellsten, wichtigsten und zukunftssichernden Informationen zu versorgen. Dazu haben wir die besten und kompetentesten Fachleute für Sie zusammengesucht. Egal ob Edelmetall, Immobilien, Krypto, Edelsteine, Photovoltaik oder Stiftungen, zu jedem Schlüsselthema über Asset Protection konnten wir einen Top Speaker buchen.

Bei der Wahl der Referenten haben wir großen Wert auf die Umsetzbarkeit der präsentierten Lösungen gelegt. Tolle Speaker und Coaches gibt es viele. Aber nur wenige können am Schluss umsetzbare Lösungen anbieten. Wie genau kann ich Silber ohne Mehrwertsteuer kaufen? Wie wird eine Stiftung im Ausland gegründet? Auf was muss ich bei Kryptowährungen besonders aufpassen? Diese und viele weitere Fragen werden beantwortet!

Melden Sie sich an, die vorgestellten Möglichkeiten sind einzigartig!


Ihr Ralf Huber

Agenda / Zeitplan

Tag 1 - Samstag, 22.04.2023

08:45 Uhr
Begrüßung und Kongress-Start
Philipp von Wartburg, Kongress-Organisator

Vorstellung Moderatoren und Veranstalter
Peter Härtling, Kongress-Veranstalter
Friedrich A. Wanschka, Verbraucher-Journalist

09:00 Uhr
folgt

10:00 Uhr
folgt

11:00 Uhr
folgt

12:00 Uhr
folgt

13:00 Uhr
Mittagspause

14:00 Uhr
folgt

15:00 Uhr
folgt

16:00 Uhr
folgt

17:00 Uhr
folgt

18:00 Uhr
folgt

19:00 Uhr
Ende Tag 1

Tag 2 - Sonntag, 23.04.2023

08:45 Uhr
Begrüßung und Kongress-Start von Tag 2
Philipp von Wartburg, Kongress-Organisator

Kurzer Rückblick auf Tag 1



09:00 Uhr
folgt

10:00 Uhr
folgt

11:00 Uhr
folgt

12:00 Uhr
folgt

13:00 Uhr
Mittagspause

14:00 Uhr
folgt

15:00 Uhr
folgt

16:00 Uhr
folgt

17:00 Uhr
folgt

18:00 Uhr
folgt

19:00 Uhr
Rückblick und Kongress-Ende

FAQ

Für wen ist der Kongress geeignet?
Der ASSET PROTECTION KONGRESS richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger, Verbraucher und Unternehmer.

Warum sollte ich teilnehmen?
Das Thema Asset Protection, sprich Vermögensschutz, läutet eine neue Ära der Finanzdienstleistung ein. Das Vertrauen der Anleger in Staat und Institutionen schwindet. Verschuldung, Inflation, Krisen, Zwangsabgaben, Unsicherheiten etc. stellen vor allem vermögende Menschen vor große Herausforderungen. Der Kongress geht gezielt auf Sicherheitsthemen ein, mit denen auch Sie sich beschäftigen sollten.

Wann findet der Kongress statt?
Der vierte Deutsche ASSET PROTECTION KONGRESS findet am Samstag, 22. April 2023 und Sonntag, 23. April 2023 online statt. Zwei Tage von ca. 08:45 Uhr bis 18:00 Uhr.

Wo findet der Kongress statt?
Die Veranstaltung ist komplett online, also keine Präsenzveranstaltung. Für die Teilnahme benötigen Sie lediglich einen Internetzugang.

Zu was berechtigt mich die Freikarte?
Wir schenken jedem interessierten Kongress-Teilnehmer eine Freikarte! Das bedeutet: Sie können sich kostenlos zum Kongress anmelden. In der Freikarte ist der kostenfreie Zugang zum Online-Kongress während zwei Tagen sowie nach dem Kongress der uneingeschränkte Zugriff auf die kompletten Aufzeichnungen als Videoabruf enthalten.

Kann ich eine Aufzeichnung haben, falls ich bei einem Vortrag nicht teilnehmen kann?
Die Vorträge werden aufgezeichnet und automatisch allen angemeldeten Teilnehmern als Videoabruf zur Verfügung gestellt. Wenn Sie an den beiden Kongresstagen nicht teilnehmen können, melden Sie sich unbedingt trotzdem an, damit Sie die Aufzeichnungen erhalten.

Ich möchte alle Vorträge haben, mich aber nicht anmelden. Geht das?
Die Vorträge stehen nach dem Kongress als Videoabruf bereit. Für Kongress-Teilnehmer bzw. für alle zum Kongress angemeldeten Personen ist der Videoabruf kostenlos. Alle anderen Personen (also nicht-angemeldete) bezahlen für den Abruf einmalig 79 Euro (inkl. MwSt).

Wer ist der Veranstalter des Kongresses?
Organisiert und durchgeführt wird der Asset Protection Kongress von der Deutschen Gesellschaft für RuhestandsPlanung mbH, Martin-Moser-Str. 27, 84503 Altötting. Die technische Realisierung übernimmt Allround-TV, Josef-Neumeier-Str. 26, 84503 Altötting.

Wie kann ich den Veranstalter am einfachsten erreichen?
Kongress-Organisator ist Herr Philipp von Wartburg, erreichbar per E-Mail unter p.vonwartburg@dgfrp.de. Telefonisch über das Seminar-Management unter Telefon 08671 9641-40.

So bewerten uns unsere Partner